Projektmanagement Software

In der heutigen Zeit ist es wichtiger denn je, dass Sie Ihre Projekte strukturiert und geordnet abarbeiten können. Denn nichts ist ärgerlicher als:

  • Ineffizientes und ineffektives Arbeiten
  • Ständige Unterbrechungen durch E-Mails oder Telefonanrufe
  • Unproduktive Meetings
  • Unnötiges Suchen von Dokumenten und Dateien

Doch dank Projektmanagement-Software können Sie diese Probleme lösen! Ich bin ihr Ansprechpartner rund um die Software „JIRA“ von dem australischem Softwareentwickler Atlassian. Zu meinen Leistungen zählen die Beratung, die Anpassung und die Implementierung der Software. Doch was genau ist meine empfohlene Projektmanagement-Software?

Die Software Atlassian JIRA

Atlassian JIRA Projektmanagement Software
JIRA Screenshot

Atlassian JIRA ist eine Software, die auf einem Server installiert wird und anschließend von allen denkbaren Geräten mit einem Internetbrowser aufgerufen wird. Sie können also von fast überall per Internet auf JIRA zugreifen. JIRA selbst ist eine Software, die es Ihnen ermöglicht, Ihre Projekte in einzelne Teilbereiche aufzuteilen. Diese Teilbereiche können Sie dann an Ihre Mitarbeiter delegieren. Aber das ist noch nicht alles, denn JIRA geht noch viel weiter:

  • Aufgaben zuweisen
  • Aufgaben priorisieren
  • Den Workload einer Aufgabe schätzen
  • Den Workload eines einzelnen Mitarbeiters oder eines Teams einsehen und planen
  • Den Status einer Aufgabe einsehen
  • Den Status eines gesamten Projektes im Überblick behalten
  • Deadlines nicht mehr verpassen

Was besonders wichtig ist, ist die vereinfachte Zusammenarbeit mit JIRA. Denn durch Funktionen der Social Media (z. B. Kommentare) können Ihre Mitarbeiter ganz einfach miteinander kommunizieren. Das Ergebnis werden sehr viel weniger E-Mail sein und dadurch weniger Unterbrechungen, welche die Konzentration stören und zusätzlich Zeit kosten. Alle beteiligten Mitarbeiter haben stets im Blick, wie weit das Projekt fortgeschritten ist und wie weit der Kollege mit seinen Aufgaben ist.

Deshalb werden Projekte mit JIRA viel schneller und komfortabler umgesetzt. Und ich behaupte, dass die Projekte sogar besser umgesetzt werden – denn jeder ist jederzeit über die wirklich wichtigen Dinge informiert!

Die verschiedenen Versionen der Projektmanagement-Software

Es gibt seit Ende 2015 drei verschiedene Versionen von JIRA. Vorher gab es die Grundsoftware JIRA, welche durch Erweiterungen aufgerüstet wurde. Nun fallen die Erweiterungen weg, Atlassian hat Gesamtpakete für verschiedene Anforderungen geschürt:

  • JIRA Core – für Business-Teams und alle denkbaren Projekte
  • JIRA Software – für Software-Entwickler
  • JIRA Service Desk – eine Support-Software

JIRA Core für Business Projekte

JIRA Core ist für Business Teams entwickelt worden und enthält alle notwendigen Funktionen, um die unterschiedlichsten Projekte zu bearbeiten. Wenn Sie z. B. in den Abteilungen Marketing, Werbung, Personal oder Recht arbeiten, dann wird JIRA Core Ihre Anforderungen erfüllen.

JIRA Software für Software-Projekte

JIRA Software vereint das ehemalige JIRA und die Erweiterung JIRA Agile zu einem Gesamtprodukt und ist speziell für Software-Projekte entwickelt worden. Wenn Sie Software-Projekte managen möchten und dabei auch von den Vorteilen des Agilen Projektmanagements profitieren möchten, dann ist JIRA Software für Sie die richtige Wahl.

Wieso Ihr Projektmanagement nicht einfach verbessern?

Warum vereinfachen und verbessern Sie Ihren Projekt-Workflow nicht ganz einfach mit JIRA? Sie sehen, Sie haben mit JIRA eine Projektmanagement-Software an Ihrer Seite – oder auf Ihrem Server – die Sie eine ganz neue Art der Projekt-Bearbeitung kennenlernen lässt!